EM Viertelfinale

Noch acht Mannschaften, die um den Titel kämpfen, die Spannung steigt. Was du über das EM Viertelfinale 2016 wissen musst, erfährst du hier.

Wenn es ein Team bis ins EM Viertelfinale geschafft hat, ist das meist ein (Teil-)Erfolg. Die einen haben ihre Ziele übertroffen und für eine echte Überraschung gesorgt, die anderen ihr Minimalziel erreicht. Vor dem EM Viertelfinale 2016 wird es erstmals auch ein Achtelfinale geben, das bringt die neue Teilnehmerzahl von 25 Mannschaften mit sich. Den Fußballfan kann das eigentlich nur freuen, denn so sieht er noch mehr Spiele, hoffentlich auch einige herausragende mit vielen Toren.

EM Viertelfinale Deutschland

Die deutsche Mannschaft gehört als Weltmeister wohl eher in die Kategorie der Teams, die mit einem Ausscheiden für eine landesweite Enttäuschung sorgen würden Deshalb hoffen wird, dass ein EM Viertelfinale Deutschland Jogis Jungs einen erfolgreichen Ausgang beschert. Auf dem Weg zum Titel muss die Hürde EM Viertelfinale 2016 natürlich auch genommen werden. Wer als Gegner wartet, steht allerdings noch in den Sternen.

Bei den letzten beiden Turnieren ist das immerhin eindrucksvoll gelungen. 2012 überzeugten Schweinsteiger und Co. auf ganzer Linie gegen die überraschend qualifizierten Griechen und siegte mit 4:2. Danach war allerdings Schluss, gegen die Italiener und ihren Torjäger Balotelli fand das Team im Halbfinale kein Mittel und schied aus. Beim Turnier in Österreich und der Schweiz war 2008 dagegen erst im Endspiel Schluss, das Viertelfinale gegen Portugal entschied die DFB-Elf durch Tore von Schweinsteiger, Klose und Ballack mit 3:2 für sich. 

EM Viertelfinale Spielplan

EM Wetten TippsDamit du wenigstens schon weißt, an welchen Tagen Deutschland möglicherweise sein zweites Spiel in der K.O.-Runde absolviert, haben wir für dich mit dem EM Viertelfinale Spielplan einen kleinen Überblick vorbereitet.

Die vier Partien werden vom 30. Juni bis 3. Juli jeweils um 21 Uhr stattfinden. So ist ein Wochenende Spannung garantiert. Der EM Viertelfinale Spielplan kennt sogar schon die Austragungsorte der Begegnungen. Solltest du dich um Tickets für eines der EM Viertelfinale 2016 bemühen wollen, könntest du entweder in Marseille, Lille, Bordeaux oder in Saint-Denis, im Stade de France, ein Spiel live erleben.

EM Viertelfinale Wetten bei bet365

Willst du EM Viertelfinale Wetten platzieren, empfehlen wir den britischen Buchmacher bet365. In Sachen Fußball findest du keinen besseren Anbieter auf dem Markt, natürlich ist deshalb auch ein Großereignis wie die Europameisterschaft mit zahlreichen Wettmöglichkeiten vertreten.

Als neuer Kunde kannst du dir für deine EM Viertelfinale Wetten sogar noch einen Einzahlungsbonus in Höhe von 100 % sichern. Mit diesem Angebot sind für dich bis zu 100 € an zusätzlichem Guthaben drin. Aus einem Betrag von 10 €, den du auf dein Benutzerkonto überweist, werden so ganz schnell 20 €.

Den Bonus kannst du natürlich auch für Livewetten einsetzen, wenn du das EM Viertelfinale 2016 lieber in Echtzeit begleiten möchtest. Bei bet365 ist das keine schlechte Idee, denn mit den zahlreichen Angeboten und Märkten sorgt das noch für Spannung extra. Viel Spaß!